|Home| |Reisen| |Galerie| |Vorträge| |Links| |Kontakt|


Der Berserker

Der Berserker, ein 18 kg schweres 26-Zoll-Rad mit 18 Gängen und einem Stahlrahmen der Marke Kynast, wurde im April 1993 für 600 DM bei einem kleinen Händler im Nachbardorf Hörlitz gekauft - aus pragmatischen Gründen, denn der Vorgänger war ein kleines 24-Zoll-Rad aus DDR-Zeiten, bei dem ich fahrend schon mit den Knien an den Lenker stieß... An größere Radfahrten dachte ich damals nicht im entferntesten; zur Schule, zu Freunden oder zum Baden an einen See sollte es gehen, bei Gelegenheit auch mal zu Erkundungszwecken in die nähere Umgebung, weiter nicht. Im März 1996 wurde das Rad sogar einmal geklaut und als geheimes Ersatzteillager im Wald versteckt, wo ich es einen Monat später halb verrostet eher zufällig wiederfand... Gute 2500 km hatte es damals auf dem Buckel und ich dachte, viel mehr würden es wohl nicht mehr werden. Doch ich irrte mich gewaltig, denn bei den von nun an regelmäßig stattfindenden Radtouren erwies sich das Gefährt als absolut reisetauglich. Im Sommer 2000, nach einer 2500 km langen Gepäckfahrt durch Südschweden, wurde der unverwüstliche Karren schließlich auf den Namen Berserker getauft. Es folgten grenzwertige Radreisen durch ganz Skandinavien, durch Island und durch den russischen Norden; damit hatte das Rad einen klaren Kultstatus erreicht. Der ideelle Wert war inzwischen um ein Vielfaches höher als der materielle, so dass ich das gute Stück im Frühjahr 2005 auch nach einem Rahmenbruch nicht aufgeben wollte. Ich ließ den Bruch unter der Hand schweißen und sollte nicht enttäuscht werden, denn ein neuer Anlauf zeigte, dass auch Radreisen mit schwerer Beladung wieder möglich waren. Den letzten Beweis erbrachte die Wintertour durch Westsibirien 2008: hier überstand das Material sogar Temperaturen von bis zu -37°C! (März 2009)

Kilometerstatistik

Jahr Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Summe Radreisen

1993


159,9 157,8 71,5 106,5 x   x   x   x   =191,3 687,0 -  
1994 11,6 4,8 42,0 78,1 42,5 160,0 178,1 31,1 125,3 40,6 61,5 39,1 814,7 -  
1995 8,8 31,1 193,2 46,1 31,6 171,0 12,5 178,8 23,1 128,9 35,8 35,9 896,8 -  
1996 136,0 186,8 30,2 296,5 261,0 476,7 777,1 630,2 411,3 550,1 255,9 146,9 4158,7 241
1997 71,2 99,5 80,4 234,3 666,8 439,3 710,8 807,7 525,0 220,9 69,5 151,6 4077,0 467
1998 74,3 158,2 200,6 403,8 683,1 466,2 1131,2 869,3 370,5 182,4 125,7 165,6 4830,9 1122
1999 83,8 55,7 15,9 511,3 1163,2 649,2 196,2 191,5 112,0 109,8 118,3 145,7 3352,6 1099
2000 -   261,2 332,0 456,3 949,0 788,7 2369,9 828,2 970,3 1061,8 607,4 527,7 9152,5 4585
2001 606,8 573,3 400,7 638,2 558,0 656,9 1971,6 2571,4 2216,1 726,3 244,9 291,7 11455,9 7079
2002 372,1 224,0 201,7 624,7 1222,6 560,0 621,3 2222,1 2204,0 248,9 99,2 177,5 8778,1 5411
2003 195,9 103,7 26,6 179,8 535,0 544,9 257,2 857,5 1350,8 156,2 292,3 220,0 4719,9 2319
2004 163,4 483,9 548,6 590,2 671,4 768,9 663,0 1788,9 592,8 623,2 424,5 373,8 7692,6 3840
2005 285,1 228,0 301,7 292,7 -   -   174,4 480,3 586,1 395,3 99,4 206,6 3049,6 105
2006 703,8 228,7 155,8 141,4 201,3 409,2 41,1 -   -   -   -   57,0 1938,3 994
2007 -   15,5 133,2 1034,6 680,7 1208,0 810,9 1321,7 1316,6 65,3 -   -   6586,5 4361
2008 -   394,1 745,8 623,8 736,1 406,4 970,8 1583,9 913,0 625,2 176,4 971,2 8146,7 3483
2009 447,4 274,7 257,9 977,0 1385,3 1372,0 1311,0 1144,0 932,6 372,5 433,4 640,8 9548,6 3352
2010 294,6 500,4 606,3 427,4 731,9 628,8 487,5 1308,2 575,9 624,4 287,9 202,2 6675,5 2335
2011 305,4 293,8 225,3 361,9 348,8 393,3 202,9 187,4 1731,2 177,9 184,1 178,7 4590,7 1950
2012 39,3 131,9 -   710,0 548,6 5,1 75,6 234,3 -   169,3 217,2 158,6 2289,9 1040
2013 124,9 327,2 338,6 170,1 599,4 632,4 261,0 161,3 170,6 6,2 -   167,8 2959,5 1107
2014 284,7 383,7 628,9 336,8 490,5 437,6 573,2 249,6 -   17,7 -   -   3402,7 1332
2015 -   17,3 49,5 26,2 47,4 -   -   553,7 432,9 323,2 305,0 193,8 1949,0 486
2016 229,0 224,0 571,9 119,6







1144,5 427

Gesamtkilometer 112 897,5 47 135

|Berserker| |Schopper| |Yak|



© 2008 by Richard Löwenherz